NEWS: Nr. 23 / August 2017 - jetzt reinlesen...

Die aktuelle Ausgabe ist gespickt mit einem Rückblick zur QV-Feier, wertvollen Weiterbildungs-Tipps sowie einem Überblick über unsere bevorstehenden Aktivitäten.

mehr

NEWS: Nr. 21 / März 2017 - jetzt reinlesen...

Lesen Sie, was im Rahmen der Aus- und Weiterbildung in Bewegung ist und nutzen Sie unsere (Veranstaltungs-)Tipps...

mehr

NEWS: online im Februar

In unseren Februar-online-Neuigkeiten servieren wir Ihnen schmackhafte Häppchen mit tollen Kursen & Aktivitäten....

mehr

Unsere Sponsoring-Partner

Cocktail I

Was ist den nun ein Lucky-Driver, Bora Bora oder Blue Lady oder wie mache ich eine Kiwi-Bowle? ... das nötige Know-how vermittelt Ihnen unser Kursleiter gerne.

In diesem Workshop lernen Sie, wie und womit klassische Drinks und Apéritifs zubereitet werden. Auch wie man richtig mixt und die Drinks optisch schön präsentiert, wird kein Geheimnis für Sie bleiben.

Kursziel

Sie lernen klassische Drinks mixen. Sie können verschiedene Apéritifs und Bowlen fachgerecht zubereiten und servieren.

Unser Experte stellt die wichtigsten Bar-Utensilien vor, erklärt  welches Glas zu welchem Drink passt und zeigt, wie man Cocktails effektvoll präsentiert.

Sie werden merken: Das Zubereiten mit «Showeffekt» macht genauso viel Spass wie das Degustieren.

Zielgruppe

Alle interessierten Personen, ob im Gastgewerbe, in der Hotellerie oder im privaten Bereich.

Lerninhalte

  • Mise en place für Mixgetränke
  • Barutensilien richtig benutzen
  • Welches Glas für welchen Drink?
  • Mixen von Drinks und Aperitifs
  • Herstellung einer Bowle
  • Degustieren und geniessen

Kursleiter

Urs Stieger, Gastronomiefachlehrer, eidg. dipl. Maître d'Hôtel

Kursdatum

Kurszeit

18.00 bis 21.00 Uhr

Kurskosten

CHF 150.00    für Mitglieder GastroAargau
CHF 180.00    für Nichtmitglieder

inkl. Getränke, Snacks und Unterlagen

Kursort

GastroAargau
Bildungszentrum BZU
Suhrenmattstrasse 48
5035 Unterentfelden

Telefon: 062 737 90 40
E-Mail: info@gastroaargau.ch