NEWS: Nr. 24 / November 2017 - jetzt reinlesen...

Adventsimpulse - Zukunftsträger - Verbandsaktivitäten - Fragen & Antworten - IGEHO - Nez Rouge ... darüber und noch über vieles mehr berichten wir in unserem November News-Blatt! Lesen Sie ...

mehr

NEWS: ONLINE im September

Nicht nur der Herbst - sondern auch wir zeigen uns von der farbenfrohen Seite und haben einige bunte Farbtupfer im Angebot! Bei uns läuft etwas...

mehr

NEWS: Nr. 23 / August 2017 - jetzt reinlesen...

Die aktuelle Ausgabe ist gespickt mit einem Rückblick zur QV-Feier, wertvollen Weiterbildungs-Tipps sowie einem Überblick über unsere bevorstehenden Aktivitäten.

mehr

Unsere Sponsoring-Partner

Erfolgreich zum Fähigkeitsausweis im Kanton Aargau (verkürzte G1-Variante)

Wirtefachschule von GastroAargau für professionelle Gastronomen

Starten Sie in eine spannende Zukunft.

Kaum eine Branche ist so vielfältig, leben-
dig und spannend wie die Gastronomie. Gleichzeitig sind die Anforderungen an die Leitung eines Gastrobetriebes gestiegen.
Sie möchten ein eigenes Restaurant führen, oder haben Sie eine Kaderposition in einem Gastrobetrieb in Aussicht? Dann lassen Sie sich jetzt zum Profi ausbilden.

Lernen Sie alles, was es zum erfolgreichen Führen eines Restaurants braucht.

  • Erlangen Sie jetzt den Fähigkeitsausweis / das Wirtepatent für das Gastgewerbe im Kanton Aargau.
  • Unser Erfolg ist Ihr Profit! Wir garantieren Ihnen eine professionelle Vorbereitung auf die Wirtefachprüfung.

GastroAargau-Kursteilnehmer schliessen die Prüfung mit
einer 85% Erfolgsquote ab!

Anmeldung zur Wirtefachschule
Lesen Sie weiter, wie Sie zu Ihrem Erfolg kommen...

Zweck

Die Teilnehmenden werden in der Wirtefachschule gründlich auf die Wirte-
fachprüfung zur Erlangung des kantonalen gastgewerblichen Fähigkeitsausweises vorbereitet.

Programm / Module

Der Unterrichtsstoff ist den Anforderungen zur Erlangung des gastgewerblichen Fähigkeitsausweises angepasst und umfasst folgende Fächer:

Gastgewerberecht - 20 Lektionen
  • Gastgewerberecht
  • Alkoholgesetz
  • Bau- und Umweltschutzgesetz
  • Brandschutzvorschriften
Personalrecht
- 39 Lektionen
  • Sozialversicherungsrecht
  • Ausländerrecht
  • Arbeitsrecht
Lebensmittelrecht - 52 Lektionen
  • Lebensmittelgesetz
Buchführung / Steuerwesen
- 40 Lektionen
  • Rechtsvorschriften
  • Steuerwesen



Unterrichtszeiten

Pro Schultag werden im Blocklehrgang 8 Lektionen à 45 Minuten unterrichtet.
Der berufsbegleitende Lehrgang beinhaltet 14 Lektionen pro Woche.

Blocklehrgang

19 Tage 

Montag bis Freitag
08.00 bis 16.00 Uhr

Berufsbegleitender Lehrgang

11 Wochen

Montag, 14.00 bis 21.00 Uhr 
sowie
Mittwoch, 17.00 bis 22.00 Uhr

Wirtefachprüfung

Der Lehrgang wird mit einem separat festgelegten Prüfungstag abgeschlossen. Nach erfolgreich absolvierter Wirtefachprüfung wird der Fähigkeisausweis (Wirtepatent) ausgestellt.

Unterrichtsort

GastroAargau
Bildungszentrum BZU
Suhrenmattstrasse 48
5035 Unterentfelden

 

Aufnahmebedingungen

Grundsätzlich können alle Interessierten die Wirtefachschule besuchen.
Für die Zulassung zur Wirtefachprüfung gelten folgende Voraussetzungen:

  • Mündigkeit (18 Jahre)
  • Gastgewerbliche Tätigkeit während mindestens sechs Monaten. Gleichgestellt sind Tätigkeiten bei der die erforderlichen praktischen Kenntnisse über die Hygiene erworben werden konnten. Ein Nachweis muss vorab erbracht werden.

  • Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse - die Unterrichtssprache ist deutsch.

 

Unterrichtssprache

Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Alle Schulunterlagen sind Deutsch.
Auf mangelhafte Sprachkenntnisse kann keine Rücksicht genommen werden.

 

Kosten

Die Lehrgangsgebühren müssen zwingend vor Schulbeginn beglichen sein!

CHF 3'450.00

Blocklehrgang
(inkl. Lehrmittel und Parkkarte)

 

CHF 3'650.00

Berufsbegleitender Lehrgang
(inkl. Lehrmittel und Parkkarte)

 

CHF 480.00

Wirtefachprüfung schriftlich
4 Module - 1 Prüfungstag

 

auf Anfrage

Einzemodule
(inkl. Lehrmittel und Parkkarte)

CHF 290.00

Kurs KOPAS
(exkl. Ordner «Betriebsanleitung Arbeitssicherheit»)
Das Gesetz verlangt, dass in jedem Betrieb eine Kontaktperson für Arbeitssicherheit (KOPAS/EKAS) tätig sein muss.

=> Diesen Kurs können Sie zum Vorzugspreis besuchen, wenn Sie den gesamten Lehrgang besuchen und bezahlt haben!

CHF 60.00

Kursordner «Betriebsanleitung Arbeitssicherheit»




Anmeldung Wirtefachschule

Sie können sich mit dem offiziellen Anmeldeformular für die Wirtefachschule anmelden. Zur Vervollständigung des Anmeldedossiers benötigen wir ebenfalls:

  • Kopie Pass, Identitätskarte (Vorder- und Rückseite) oder Ausländerausweis

 

Anmeldung Wirtefachprüfung

Die Anmeldung zur Wirtefachprüfung erfolgt separat. Die folgenden Unterlagen sind der Wirteprüfungskommission einzureichen.

  • Anmeldeformular für die Wirtefachprüfung
  • Passfoto
  • Nachweis der 6-monatigen praktischen Tätigkeit, zur Erwerbung der Hygienekenntnisse (§10 GGV). Inhalt:
    • Betrieb und genaue Angaben des Beschäftigungszeitraumes
    • detaillierte Aufstellung der Tätigkeit
    • Name und Unterschrift des Arbeitgebers
    • oder Handelsregisterauszug für selbständig Erwerbende
    • oder Fähigkeitszeugnis einer Lehre im Gastgewerbe
  • Kopie Identitätskarte (Vorder- und Rückseite) oder Pass
  • Kopie Ausländerausweis (ausländische Staatsangehörige)

 

Anmeldegebühr

Mit der schriftlichen Anmeldung wird die Anmeldegebühr fällig. Diese wird später an die Lehrgangskosten angerechnet.

  • Einzahlung der Anmeldegebühr von CHF 450.00
  • Konto PC-Kto: 50-4411-9    /    IBAN CH35 0900 0000 5000 4411 9.
  • GastroAargau - Bildungszentrum BZU - Suhrenmattstrasse 48 - 5035 Unterentfelden

Nach Eingang der Anmeldegebühr und den benötigten Unterlagen erhalten Sie die Bestätigung.

 
 

Verschiebungen und Abmeldung

Für Verschiebungen und Abmeldungen gilt das Reglement zur Wirtefachschule

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Download / Links



Korrespondenzen und Anfragen

Wirtefachschule

GastroAargau
Bildungszentrum BZU
Suhrenmattstrasse 48
5035 Unterentfelden
Telefon 062 737 90 40
Telefax 062 737 90 42
info@gastroaargau.ch

Wirteprüfung / Fähigkeitsausweis


Wirteprüfungskommission
Herr Christoph Müller
Aegerten 11
5742 Kölliken
Telefon 062 723 54 75
wirtepruefung@albatrostreuhand.ch